Herzlich willkommen beim Jazz Podium, der Fachzeitschrift für den engagierten Jazzfreund. Seit 1952 informieren wir den anspruchsvollen Jazzliebhaber aktuell, ausführlich und kompetent. • Interviews • Musikerporträts • Musikwissenschaftliche Artikel • Festivalberichte • Jazz News • Education • Jazzclub- & Konzerttermine • Tourneedaten • Festivalkalender • Jazz in Radio und TV • Buchbesprechungen • ca. 100 Tonträger-Rezensionen pro Heft

JAZZPODIUM Dez. 18 / Jan. 19

Cécile McLorin Salvant entfacht auf „The Window“ reine Magie (Mark Fitton) mehr…

In eigener Sache

Liebe Abonnenten, liebe Leser,

das Jazz Podium wird zu Beginn des neuen Jahres in jüngere Hände übergehen und an einen neuen Standort im Großraum München verlegt. Die beiden bisherigen Geschäftsführer Gudrun Endress (Redaktion) und Frank Zimmerle (Vertrieb/Anzeigen) ziehen sich altersbedingt aus der Verlagsleitung zurück, stehen aber dem neuen Team weiterhin beratend zur Verfügung. Mit Anja Freckmann und Adam Olschewski als Nachfolger geht nun die inzwischen dritte Generation an den Start. Viele der freien Mitarbeiter bleiben erhalten, neue, jüngere kommen hinzu, die Gesamtausrichtung der Zeitschrift bleibt im Wesentlichen unverändert.
Umzug und Umstrukturierung bedeuten für alle Beteiligten einen erheblichen zeitlichen und organisatorischen Aufwand. Um all dies zu realisieren und einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, kommen wir nicht umhin, einmalig die Monate Oktober und November in einer etwas umfangreicheren Doppelausgabe Okt/Nov 2018 zusammenzufassen. Ende ­November folgt dann das reguläre Doppelheft Dez/Jan und ab Februar 2019 geht es im gewohnten monatlichen Rhythmus weiter.
Das neue Team plant das JP in seiner erfolgreichen Tradition fortzuführen, es jedoch in langsamen Schritten stärker den Erfordernissen der digitalen Medienwelt anzupassen. Wir sind deshalb sicher, dass Sie auch ­weiterhin am JP Gefallen finden werden und hoffen auf Ihr Verständnis für den Ausfall einer Ausgabe!
Wir danken allen unseren langjährigen Geschäftspartnern und Lesern und freuen uns, dass das JP, ­als traditionsreichstes deutsches Jazz-Magazin, fortbesteht und so auch zukünftig dem Jazz, den Musikern und Veranstaltern von Nutzen sein kann!

Ihr Jazz Podium Team

Anzeigenschluss
für das Jazz Podium Feb. 2019
ist der 5. januar 2018

Aktuelle Beiträge aus dem Jazz Podium Dez./Jan. 2019

Shai Maestro überbringt eine Botschaft voll positiver Energie (Gabriel Baharlia) …mehr

Tord Gustavsen auf der Suche nach der schönsten Melodie (Gerhard ­Richter) …mehr

Christoph Lauer genießt seine künstlerische Freiheit (Linda de la Cerna) …mehr

Rund 170 Konzertmitschnitte der Internationalen Jazzwoche Burghausen werden zurzeit aufwändig im Bayerischen Rundfunk erschlossen und digitalisiert. mehr…